Navigation und Service


Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft Jahrestagung 2021

Jahrestagung "Grenzen überwinden, Skalen überschreiten", Trier

Anfang
04.09.2021
Ende
11.09.2021

Die Universität Trier und das Fach Bodenkunde heißen Sie herzlich willkommen. Die Tagung findet auf dem Campus der Universität Trier mit einem großen Raumangebot für parallele Vortragssessions und Posterausstellungen statt. Das Exkursionsprogramm führt über die Großregion Trier mit Mosel, Hunsrück und Westeifel hinaus in die Vulkaneifel, das Rheintal und in die Grenzregion hinüber nach Luxemburg und Frankreich (Lothringen). Darüber hinaus wird es für die Young Professionals in Soil Science eine Reihe von Veranstaltungen geben (Soil Pitch, Meet the editors etc.) inkl. dem Soil Contest, bei dem attraktive Preise zu gewinnen sind.

Zeitplan:

Vor-Exkursionen: 4. und 5. September 2021
Tagung: Montag, 6. bis Donnerstag, 9. September 2021 (Achtung: Vier Tage! Vortragstage um einen Tag verlängert!)
Nach-Exkursionen: 10. und eventuell 11. September 2021.

Wie bei allen Veranstaltungen, sei auch hier der Hinweis gegeben: Corona-Hinweis: Die Tagung wird als physische Veranstaltung stattfinden. Die Situation bezüglich COVID-19 wird Ende April/Anfang Mai 2021 bewertet werden. Sollte eine Durchführung der Tagung nicht möglich erscheinen, wird sie um ein Jahr auf 2022 verlegt werden.


Weitere Informationen:
https://www.dbges.de/de/Trier2021


Servicemenü