Navigation und Service


Meteorologie B.Sc.

Universität Bonn

Die Meteorologie befasst sich mit den Vorgängen in der Atmosphäre, ihrer Beobachtung und ihrer mathematisch-physikalischen Beschreibung. Sie ist eine exakte Naturwissenschaft, die von den Methoden und Ergebnissen der klassischen Physik geprägt ist.

© Geoverbund ABC/JCopyright: Geoverbund ABC/J

Übergeordnetes Ziel des Bachelorstudiengangs Meteorologie ist die Erlangung von Kenntnissen und Fertigkeiten, die zur Ausübung des Berufs des Meteorologen befähigen. Dies umfasst im weitesten Sinne die Fähigkeit zu einer mathematisch-naturwissenschaftlichen Betrachtung, Analyse und Vorhersage von Umweltveränderlichkeiten, die in oder mit der Atmosphäre einhergehen.


Servicemenü